Mein Leben in Bildern

Nun bin ich erwachsen und werde auch langsam etwas "vernünftiger".Dass ich bereits Papa von sehr schönen, knochenstarken Kindern bin, wißt Ihr sicherlich auch. Zwei schwarze Söhne wurden bereits ausgestellt und mit der Höchstwertnote belohnt. Meine Tochter "Bärbel" ist bei ihrer Mama geblieben und soll später die Zucht "Vom Lossaer Wolfsanger" fortsetzen. Ich freue mich immer wieder, wenn meine Leute mit mir nach Jocketa in meine 2. Heimat fahren. Dort treffe ich meinen Onkel Ed und meine Mama Esmee´v. Vogtlandeck. Der absolute Höhepunkt ist die "Mittwochs-Doggenrunde", wo ich Krümel, Gustav, Anni, Alice und ab und zu auch meinen Bruder Julius Cäsar und meine Schwester Ismee treffe. Die folgenden Fotos zeigen deutlich, dass wir so richtig Spaß haben und uns austoben können.

Meine Kira hat mit mir monatelang jeden Sonntag, bei Wind, Regen und Schnee regelrecht geackert. Unser Ziel: Begleithundeprüfung! Was soll ich Euch sagen? Wir haben diese Prüfung geschafft. Ich bin stolz auf Kira, die mir mit Liebe, Konsequenz und vielen Leckerlis das alles beigebracht hat. Ich weiß, dass sie mich manchmal am liebsten auf den Mond geschossen hätte, wenn ich wieder einmal meinen Kopf durchsetzen wollte. Doch haben wir zwei immer wieder zusammengefunden und sind nun ein richtiges, tolles Team. Ich liebe meine Kira und bin schon sehr traurig, wenn sie nicht bei mir ist, was zum Glück nur selten vorkommt. Hier sind einige Fotos von unserer bestandenen Prüfung.

Mein Bruder Julius Cäsar - genannt Tyras. Er ist ein toller Bursche und genau wie ich, HD frei- also A. Wir sind stolz darauf, die Zuchtzulassung in Kahla am 21.05.2016 geschafft zu haben und sind nun für alles offen....